top of page

Aufnahmebedingungen 

Gültiger Impfpass* des Hundes
Wichtig:  Ohne aktuellen Impfungen, keine Aufnahme möglich.
Zecken und Flöhe Halsband oder Spot on, Bravecto, usw.  
**Sie bringen Ihr eigenes Futter mit wenn nötig, z.B. Futterallergien
gültige Haftpflichtversicherung
Ein Anti-Fluchtgeschirr oder sicheres Halsband

*Impfpass ist bei Pensionsbeginn vorzulegen und verbleibt während des Aufenthalts bei uns

Medikamente

Medikamente können wir gerne nach Absprache verabreichen.
Ein Betreuungstierarzt steht bei Krankheit und Unfall zur Verfügung (die Kosten trägt der Besitzer).

Bring- und Abholzeiten

Nach Vereinbarung nur mit Termin

Wichtig: von 12:00 bis 15:00 Uhr ist PAUSE, Ruhezeit für die Tiere. Keine Ausnahmen.

Zahlung

Der Rechnungsbetrag muss spätestens 15 Tage vor Abgabe des Hundes in der Pension bezahlt bzw. auf dem Bankkonto des Hunde Landhotel Schlüchtern, Maria-Shaline Derigs verbucht sein.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, das bei vorzeitiger Abholung ihres Tier kein Geld zurückerstattet wird.

Stornierung

Bei Stornierung bis 15 Tage vor Abgabe oder bei Nicht Erscheinung, gibt es keine Rückerstattung der Anzahlung

Heizkostenzuschlag

in den Monaten Oktober bis März fällt ein Heizkostenzuschlag von 
2,00€  pro Tag an

Wichtig:
Weihnachten 23.12-26.12 
+5€ pro Nacht
und Silvester 31.12-01.01 
+5€ pro Nacht

Empfehlung: Da es früh im Winter dunkel wird, wäre es für uns sehr hilfreich, wenn Sie für Ihrem Hund ein Lichthalsband oder einem Blinklicht mit schicken würden.
 

Sachkundenachweis

Der erforderliche Sachkundenachweis für das Führen einer Hund- und Katzenpension nach § 11 Tierschutzgesetz ist bei Tierpflegepersonal vorhanden. 
Die Räumlichkeiten unserer Tierpension wurden vom Veterinäramt überprüft – eine Genehmigung liegt vor. 

bottom of page